Universität Tübingen
/

 

 

Das Unternehmen


Menschenleben zu retten und zu schützen, Rauch-und Brandschutzschäden zu ver­mei­den, ist das Ziel guter Brand­schutz­ar­beit. Wir stellen uns diesen Aufgaben seit 1991.

Unsere 50 Mitarbeiter – Ingenieure, Techniker, Monteure und Bürokräfte – planen, fertigen und montieren bundesweit Elemente für Brandschutz und Rauch­schutz in den verschiedensten Bauwerken.

Zu unseren Kunden zählen Produktionsbetriebe, Institutionen der Öf­fent­li­chen Hand, Schu­len, Justizvollzugsanstalten, Be­hör­den, aber auch Banken sowie Krankenhäuser, Pflege- und Altenheime.

Wir erfüllen, jeden technisch möglichen Architekten­wunsch und liefern beste Qua­li­tät, ganz individuell nach Maß, im Rahmen der von den Sys­tem­her­stel­lern he­r­aus­ge­ge­be­nen Zulassungen, darüber hinaus mit kosten­pflichtiger Zu­stim­mung im Einzelfall.

Wir sind Lizenznehmer von mehreren Brandschutzsystemen wie MBB 2000, Forster, Schüco/­Jansen, Wicona. Zusätzlich be­sitz­en wir Prüfzeugnisse und Lizenzen für Elemente mit den Sicherheitseigenschaften RC 4 und Be­schuss­hem­mung.

 

 

Die 50 Mitarbeiter der Bran&co Metallbau GmbH in Bad Freienwalde planen, fertigen und montieren bundesweit Elemente für Brandschutz und Rauchschutz bis RC 4

Unser Motto

Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet!